2. BSV-Ehrungstag

20150711 Ehrungstag GruppeZu zweiten Mal lud der Bovender Sportverein seine langjährigen Mitglieder zu einem separaten Ehrungsempfang in das ZFG (Zentrum für Freizeit- und Gesundheitssport) ein. Vorstand und Geschäftsführung dankten den mehr als 70 Personen, die seit 25, 40, 50 und mehr Jahren dem Verein treu verbunden sind. Dieser Ehrungstag war gleichzeitig auch die Verabschiedung der ehemaligen Vorstandsmitgliedern Erhard Schminke, Marianne Pusecker, Martina Dornberger und Uwe Günther. Des Weiteren wurde Wolfgang Hungerland, langjähriger Fußball-Abteilungsleiter in den „Ehrenamts-Ruhestand“ verabschiedet.

 

Lothar Rosenthal, langjähriger Platzkassierer und Helfer bei den Fußball-Hallenturnieren, erhielt für sein Engagement die halbsilberne Ehrennadel. Ebenso wie Frank Ehbrecht für seine 10-jährige Trainertätigkeit der Fußball Herren II. Luise und Klara Grimm sowie Sebastian Kusz wurden für hervorragende Leistungen im Tischtennis ausgezeichnet. Der BSV-Vorsitzende Alexander Schneehain begrüßte außerdem Helmut Heinemann, der seit 83 Jahren dem Verein die Treue hält und bereits Ehrenmitglied des BSV ist. Desgleichen erhielt Margarete Göttinger eine besondere Begrüßung, die inzwischen 40 Jahre Mitglied des BSV und mit 90 Jahren immer noch sportlich aktiv ist!

Die goldene Ehrennadel für 40-jährige Mitgliedschaft im BSV erhielten:
Manfred Amme, Ulrike Bartlau, Friedrich-W. Becker, Margarete Göttinger, Horst Grimpe, Maren Grimpe, Rolf Hartig, Günter Krawietz, Thorsten-Uwe Krüger, Margitta Lapschies, Christa Noack, Dirk Reinhardt, Ingrid Schminke, Erhard Schminke, Elna Rinne, Daniela Tzschentke, Klaus Tzschentke, Elsbeth Zastrau.

Die silberne Ehrennadel für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten:
Svenja Hintze, Helmut Jeischik, Eva-Maria Kniep, Thomas Laufer, Franz Leifert, Dieter Schütze, Michael Skropski, Jürgen Traband, Daniel Werner.


Wir verwenden Cookies, um unsere Website zeitgemäß präsentieren zu können. Mit dem Klick auf "OK" erklärst du dich damit einverstanden!