Fußball Archiv

Fußball Kreisligateam 2013/2014

BSV H1 2013-14 TeamAm 5. Juli begann offiziell die Saisonvorbereitung für unser Team, mit dem wir in der Saison 2013/2014 versuchen wollen, wieder ein Wörtchen um die Meisterschaft in der Kreisliga Süd mitzureden. Unser neuer Trainer Jozo "Jelle" Brinkwerth konnte zusammen mit Abteilungsleiter Wolfgang Hungerland und Teammanager Volker Trümper einen Großteil der zum Kader gehörenden Spieler beim Trainingsauftakt begrüßen, leidglich ein paar Urlauber und Verletzte fehlten.

Weiterlesen

Pokalsieg!!!

3:1 gegen Gr. Ellershausen – glücklicher Sieg in einem heißen Spiel

BSV H1 140629 PokalfinaleGerade einmal 90 Stunden nach Abpfiff des für uns überragenden Saisonabschlusses, der mit dem Aufstieg in die Bezirksliga gekrönt wurde, stand gleich ein weiterer Höhepunkt zum Ausklang der fast 12-monatigen Mammutspielzeit an: Im Endspiel des Kreispokals ging es auf dem Kunstrasenplatz am Greitweg – der Naturrasen war wegen einer Sturmflut, des wochenlangen Dauerregens und einer plötzlich einsetzenden Maulwurfsplage gesperrt – gegen den SV Groß Ellershausen, der hoch motiviert in die Partie ging.

Weiterlesen

8 weitere Neuzugänge

150627 8nzAls nach dem „Endspiel“ beim SC Hainberg der Abstieg in die Kreisliga besiegelt war, schien es, als ob das Grundgerüst der 1. Herrenmannschaft des Bovender SV auseinander brechen und unter Umständen sogar die 2. Herren vom Spielbetrieb hätte abgemeldet werden müssen. Doch dank einer Vielzahl von Gesprächen mit potentiellen Interessenten sowie 2 Probetrainingseinheiten, vermelden die Verantwortlichen zwei Wochen vor dem offiziellen Beginn der Vorbereitung stolz: „Wir starten mit zwei gut besetzten Teams in die Saison 2015/16!“ Neben den bereits bekannten sechs Nachrückern aus den eigenen A-Junioren und dem neuen Torhüter-Duo Julian Theilen und Dominik Hildmann, gaben weitere acht Spieler ihre Zusage:

Weiterlesen

DANKE WOLFGANG!

Eine Danksagung von Daniel Vollbrecht zum Abschied von Wolfgang Hungerland als Abteilungsleiter der Fußballabteilung des BSV

Wolfgang Hungerland Foto IIAls ich vor knapp 8 Jahren dem BSV zum ersten und einzigen Male untreu wurde und den Wechsel „über den Berg“ zum Lokalrivalen aus Lenglern bekannt gab, setzte es zunächst eine deftige Ansprache: „Das geht nicht! Du bist Jugendwart und Trainer in Bovenden, da kannst du nicht in Lenglern spielen“, befahl Abteilungsleiter Wolfgang Hungerland und drohte mit Verweigerung der Freigabe. Nachdem sich der erste Ärger langsam gelegt hatte, bat mich Wolfgang dann in sein heimisches Büro und händigte mir schließlich ganz selbstverständlich den Spielerpass aus - natürlich mit Freigabe und den besten Wünschen.

Weiterlesen

Hallensaison 2015/16

Turnier Hebenshausen 2. PlatzDie Hinrunde ist gespielt. Die Vorberereitung auf die Rückrunde steht an. Dazwischen stehen die Weihnachtstage, Silvester und Neujahr. Die Zeit im Jahr, in der Fussball Fussball ist, und man sich mit anderen Dingen die Fitness versaut. Und die Zeit für Budenzauber. Hallenzeit.

Weiterlesen

Gerbi braucht eure Hilfe

150622 Gerbi bleibtDie Hinrunde ist beendet und die Hallenturniere stehen vor der Tür. Der GöKick sucht derzeit die besten Akteure der ersten Saisonhälfte, und Gerbi Kaplan ist einer der Nominierten für den Titel des besten Mittelfeldspielers: http://goekick.com/umfrage.page?id=2701

Ein Klick tut nicht weh, also auf geht's!!!

Die Millionenbank

BSV H1 140504 FCLAGerbi Kaplanolo, Dani_El_Eid, Alberto Saciri, Ronninho Kürzinger und Willinho Dellemann – diese Liste an Weltklassefußballern klingt wie die Teilnehmerliste eines brasilianischen Samba-Tanzkurses, doch war in Wahrheit unsere stark besetzte Bank beim Spitzenspiel auf dem gefürchteten Adelebser Berg gegen das heimische FC Lindenberg-Adelebsen. Coach Jelle Brinkwerth wollte die zuletzt erfolgreiche, mannschaftlich geschlossen agierende Startelf nicht verändern, so dass sich eine geballte Offensivpower als Drohkulisse neben der Seitenlinie warm lief. Besonders erfreulich dabei die Rückkehr des kreuzbandverletzten Kaplan, der in der entscheidenden Saisonphase noch einmal die Schuhe für den Verein seines Herzens schnüren wollte.

Weiterlesen

Gerbi Kaplan bleibt beim BSV

150622 Gerbi bleibtDamit hatten wohl nur die wenigsten Fußballexperten in der Region gerechnet: Gerbi Kaplan bleibt nach dem Abstieg in die Kreisliga seinem Verein treu und wird dem jungen Kader als absoluter Führungsspieler erhalten bleiben. BSV-Abteilungsleiter Daniel Vollbrecht freut sich über den Verbleib Kaplans: „Mit ihm haben wir eine allseits respektierte Integrationsfigur im Team, deren Hauptaufgabe es sein wird, die Entwicklung der sehr jungen Mannschaft mit einem Durchschnittsalter von knapp 21 Jahren voranzubringen.“

Weiterlesen