Starke Knochen - beugen Sie vor!

Beugen Sie mit unserem neuen Gymnastikangebot gezielt Osteoporose vor. Dieser Kurs wirkt wie ein kleiner Jungbrunnen und richtet sich an alle, die ihre Knochenfestigkeit verbessern und Rückenschmerzen vermeiden wollen.

Unter fachlicher Anleitung kräftigen Sie verschiedene Muskelgruppen, die Sie beweglicher machen und die Gelenke geschmeidig halten. Sie lernen außerdem Ihre Rückenmuskulatur zu stärken und zu lockern. Kräftige Muskeln sind nämlich wichtig, um eine gute Körperhaltung zu ermöglichen, das Gleichgewicht und die Beweglichkeit zu verbessern und Stürze zu vermeiden.

Dieser 10-stündige Kurs findet immer donnerstags von 17-18 Uhr im ZFG, Wurzelbruchweg statt - die erste Stunde ist am 16. Januar 2014. Der Termin für einen Fachvortrag zum Thema "Osteoporose und Sturzprohylaxe" wird in der ersten Stunde bekannt gegeben.

Infos und Anmeldungen in der Geschäftsstelle unter Telefon 81810 oder Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Schon in jungen Jahren verkürzt sich bei körperlich wenig aktiven Menschen die Muskulatur bald und verliert an Spannkraft. Auch kommt es häufig zu Überlastungen der einseitig beanspruchten Muskeln. Rückenschmerzen, Haltungsschäden und Probleme mit den Gelenken sind oft die Folge. Im Alter verstärkt sich der Trend, und die Muskeln machen zunehmend schlapp. Wer seinen Körper dagegen fit hält, hat gute Chancen, länger beschwerdefrei, selbstständig und mobil zu bleiben. Deshalb ist Gymnastik gerade für Senioren besonders wichtig!