Kinder- und Jugendtennis

Unsere lizensierten und gut ausgebildeten Trainer bieten Ihren Kindern eine fundierte ganzheitliche Tennisausbildung. Ob Anfänger, Fortgeschrittener, Kindergartenkind oder Teenager, unsere Trainer bieten Ihrem Kind individuell geeignete Spielformen an bzw. optimieren das vorhandene Können und erarbeiten spielrelevante Ergänzungen.

Vorraussetzung dafür ist die Mitgliedschaft im Bovender Sportverein sowie die Mitgliedschaft in der Tennisabteilung. Informationen über die allgemeinen Beträge entnehmen Sie bitte der Internetseite des BSV. Der Beitrag für die Tennisabteilung in der Sommersaison liegt

  • für Kinder bis 11 Jahre bei € 40,-
  • für Jugendliche bis 18 Jahre bei € 50,-
  • und für Studenten bis 26 Jahre bei € 60,-

Ihr Kind erhält damit die Berechtigung, auch außerhalb seiner Trainingsgruppe freie Plätze zu nutzen.

Um Ihrem Kind den Einstieg in den Tennissport zu erleichtern, trägt die Tennisabteilung einmalig die anfallenden Trainerkosten für die ersten 5 Trainingseinheiten. Möchte Ihr Kind dann weiter Tennis in Bovenden spielen, stellt Ihnen die Trainerin/ der Trainer eine eigene Rechnung aus.

In der Wintersaison fallen für Ihr Kind außer Trainer- und anteiligen Hallenkosten keine weiteren Beiträge an. Da der BSV auch hier allen Kindern einen erheblichen Zuschuss zugute kommen lässt, können Sie mit folgenden Hallengebühren rechnen:

  • 2er-Gruppe ca. € 130,-
  • 3er-Gruppe ca. € 90,-
  • 4er-Gruppe ca. € 70,-

Selbstverständlich bietet sich für Ihr Kind im BSV die Möglichkeit, in einer Mannschaft zu spielen. Sprechen Sie einfach die Trainerin/ den Trainer an, diese können Ihnen geeignete Trainingspartner für ihr Kind nennen.

Wir freuen uns auf eine tolle Spielzeit im BSV!