Was für ein Fest!

150j_bsv_27_kommers_0087
150j_bsv_27_kommers_0087 150j_bsv_27_kommers_0087
Viele Gäste aus Politik, Verbänden und Vereinen beim Empfang, eine Feier der Extraklasse mit Show, Konzert und Tanz bis in die frühen Morgenstunden und ein tolles Sportfest bei strahlendem Sommerwetter – das BSV-Jubiläumswochenende war sensationell und hatte für jeden etwas zu bieten. Drei Tage lang feierten die Bovender Bürger gemeinsam das 150. Vereinsjubiläum. Damit ist ein weiteres unvergessliches Kapitel in der langen Vereinsgeschichte geschrieben! Mit einem Jubiläumsempfang startete am Freitag das Festwochenende des BSV, gefolgt von einer fröhlichen Party und endete schließlich in einem bunten und fröhlichen Sportfest!

Der Einladung zum Kommers folgten neben Mitgliedern des Bundes-, Landes- sowie Kreistages, auch Mitglieder aus Rat und Verwaltung der Gemeinde Bovenden und viele Verbands- und Vereinsvertreter. Viele aktuelle und ehemalige BSV-Mitglieder, Übungsleiter und engagierte Helfer tauschten während des langen Abends gemeinsame Erinnerungen aus, lauschten den Grußworten von Landrat Schermann, Bürgermeisterin Bäcker und anderen oder erfreuten sich an den Darbietungen einiger BSV-Gruppen sowie der Band Run for Cover mit unserem Sportwart Matthias hinter'm Schlagzeug.
150j_bsv_27_kommers_0102
150j_bsv_27_kommers_0102 150j_bsv_27_kommers_0102
Für ihre 40-jährige haupt- und ehrenamtliche Mitarbeit im BSV wurde Marianne Pusecker besonders gewürdigt, die bronzene Ehrennadel des LSB erhielten Martina Dornberger und Matthias Harre, und eine Ehrenurkunde vom KSB für mehr als 60-jährige Mitgliedschaft im BSV wurde Heinrich Schild, Hans-Hermann Nachtigall, Helmut Heinemann, Richard Strysio, Detlef Haupt, Lothar Rackwitz, Heinz Körber, Herbert Alberti, Bernhard Franke, Herbert Meyer, Gerhard Schwietzer, Eduard Günther, Lothar Rosenthal, Günther Fraas, Günter Heinemann, Heinz Zähle sowie Horst und Erika Santowski überreicht!
Alle Fotos vom Kommers findet ihr in unserer Galerie!

150j_bsv_28_abba_0169
150j_bsv_28_abba_0169 150j_bsv_28_abba_0169
Am Samstag ging dann so richtig die Post ab. Über 600 Gäste erlebten einen Abend, wie ihn Bovenden schon lange nicht mehr gesehen hat. Von Beginn an war die Stimmung sensationell und erreichte bereits vor der eigentlichen Show einen ersten Höhepunkt. Denn wieder einmal tanzten die Bovender zu ihrer Hymne „BSV-ein ganzes Leben lang“, unter der Leitung von Annika Reinhardt. Das, was dann folgte war eine perfekte Hommage an das Original: ABBA-Cover. Das zweieinhalbstündige Programm hielt keinen mehr auf den Plätzen – die jüngeren und vor allem die älteren Gäste tanzten, sangen, schunkelten, was das Zeug hielt.
150j_bsv_28_abba_0203
150j_bsv_28_abba_0203 150j_bsv_28_abba_0203
Gegen Ende des Konzerts war die Sitzordnung komplett aufgelöst und die Bovender tanzten noch bis in die frühen Morgenstunden weiter.
Alle Fotos vom Showabend findet ihr in unserer Galerie!

Am Sonntag verwandelte sich die Sportanlage am Südring dann in eine riesige Mitmach-Arena. Jung und Alt, Groß und Klein waren gekommen und zauberten noch einmal eine gelöste und fröhliche Stimmung auf den Sportplatz. Die vielen hundert Besucher erprobten sich an den unterschiedlichen Stationen: Kletterwand, Hüpfburg, Baseball, Slackline, Moutainbike- und Basketballvorführungen, Kegeln und die Abnahme der Sportabzeichens waren nur einige der besonderen Highlights des Nachmittages. Im Festzelt zeigten währenddessen die vielen Kindersportgruppen des BSV ihr Können. Kaffee, Kuchen, Würstchen, eine Tombola mit tollen Preisen regten die Gäste zu Picknick und vielen Gesprächen an.
150j_bsv_29_spielspass_0068
150j_bsv_29_spielspass_0068 150j_bsv_29_spielspass_0068
Alle Fotos vom Mitmach-Nachmittag findet ihr in unserer Galerie!

Lautete das Fazit der letzten Mitgliedervertreter-Versammlung bereits: Besser geht es nicht, muss es nun heißen: einfach nur toll - Danke BSV!

Zum Bericht vom Göttinger Tageblatt geht's hier...